Freyung

Sa, 14.10.2017, 9.00 Uhr
Freyung, Treffpunkt am Bahnhof - Haltestelle Ilztalbahn
Unterwegs mit der Ilztalbahn ... zur Kirchenführung in St. Nikola in Passau
Anlässlich des 125jährigen Jubiläums der Schienenverbindung Freyung-Passau
 
Programm: Wir starten diesen Tagesausflug um 09.15 Uhr mit der Ilztalbahn von Freyung nach Passau. Nach Ankunft in Passau um 10.36 Uhr geht es auf direktem Weg zum Nikolakloster, wo uns Studentenpfarrer Andreas Erndl durch die frisch renovierte St.-Nikola-Kirche führen wird. St. Nikola war die Stiftskirche des ehemaligen Klosters und ist im 11. Jahrhundert entstanden. Aus dieser Zeit ist jedoch nur noch die Krypta erhalten. Nach vierjährigen Renovierungsarbeiten wurde am 2. Adventssonntag 2016 die jetzige Universitätskirche St. Nikola wieder eröffnet.
Anschließend besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen (Selbstzahler). Die Rückfahrt nach Freyung ist individuell möglich um 15.00/17.30/18.40 Uhr (bitte bei Anmeldung angeben).
Referent:Studentenpfarrer Andreas Erndl, Passau
Beitrag:EURO15.- (Kinderermäßigung auf Anfrage!)
Anmeldung:wg. der Zugeinteilung erforderlich bis einschließlich 01.10.2017 unter 08551/4581 oder info@keb-freyung.de
Veranstalter:KEB in Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis



 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Freyung
 

 
Alle Veranstaltungen sind öffentlich und für alle Interessierten zugänglich!