Hohenau

Sa, 01.07.2017, 9.00-17.00 Uhr
Hohenau, Intersein-Zentrum für Leben in Achtsamkeit "Haus Maitreya" in UNTERKASHOF/Hohenau
Tag der Achtsamkeit - Begegnung mit dem Buddhismus
Einführung in die Praxis der Achtsamkeit und deren Anwendung im Alltag
 
Ablauf: bis 9.00 h Ankunft
9.15 h Morgenkreis. Wir versammeln uns mit der Gemeinschaft und beginnen gemeinsam den Tag.
Anschließend: Rundgang
10.00 h Vortrag: Einführung in die Praxis der Achtsamkeit und der Meditation und deren Anwendung im Alltag.
11.45 h Gemeinsame Gehmeditation im Freien.
13.00 h Gemeinsames Mittagessen in Schweigen.
Anschließend: gemeinsames Aufräumen und Abwaschen als Praxis des achtsamen Tuns.
15.00 h Geführte Meditation: Achtsamkeit auf den Atem.
15.30 h Abschließende Gesprächsrunde, Erfahrungsaustausch, Fragen und Antworten als Praxis des achtsamen und bewussten Redens und Zuhörens.
Referenten:Dr. Karl Riedl, Hohenau, Helga Riedl, Hohenau
Beitrag:EURO 15.-
Anmeldung:Tel. 08551/9139948 o. info@kulturkreis-freyung.de
Hinweis:- Zielgruppe: für die Teilnehmer der Yoga-Kurse der KEB und sonstige Interessierte!
- Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personenn begrenzt!
Veranstalter:Kulturkreis in Zusammenarbeit mit der KEB und dem Referat für Religions- und Weltanschauungsfragen in der Diözese Passau



 
 
> Anmeldung
 
Weitere Veranstaltungen:
> Hohenau
 

 
Alle Veranstaltungen sind öffentlich und für alle Interessierten zugänglich!